Shop

Munar Teppich Multi

2955,00EUR
Beschreibung Munar Teppich wurde von Anton Munar für die Normann x Brask Art Collection designt.
Hier erfahren Sie mehr über die Kollektion.
Produkt-Spezifikationen
Instandhaltung
Materialien:
100 % Wolle auf Baumwollkette
Größe & Gewicht:
L: 300 x D: 200 cm
Produktinformation:
Handgeknüpfter Teppich.
Instandhaltung:
Eine lange Exposition gegenüber Sonnenlicht und anderen Lichtquellen vermeiden, da das Gewebe unumkehrbar ausbleichen kann. Häufiges Staubsaugen wird empfohlen, um die Farbe und das Erscheinungsbild zu bewahren. Nur chemisch reinigen.
Über

Munar Teppich

Berühren Sie ihn, gehen Sie darauf und fühlen Sie ihn mit Ihren nackten Füßen. Die lebhafte künstlerische Expression von Anton Munar erhält in seinem Teppich für die Normann x Brask Art Collection eine taktile Dimension. Er hat die Eigenheiten von Bleistiftzeichnungen und Aquarellen in ein expressives Gewebe transponiert und für sein poetisches Werk neue Ausdrucksformen erschlossen.

„Nach einem Treffen mit Jens-Peter Brask und Normann Copenhagen habe ich eine Zeit lang mit Ideen gespielt. Mein erster Gedanke war, einen venezianischen Holzstuhl oder ein Buttermesser zu entwerfen. Der Teppich war meine dritte Idee, und sie ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Zwei Tage nach unserem ersten Treffen habe ich auf dem Rückflug von London eine Zeichnung gemacht. Die Zeichnung eines Ritters, der Flöte spielt. Die Melodie war so schön, dass wir nicht aufhören konnten zu weinen. Zwei gotische Fenster für uns, die wir geweint haben. Die Sonne und der Mond.“ – Anton Munar

Die Technik der schnellen Pinselstriche von Anton Munar wird in einem sorgfältigen Webprozess reproduziert, bei dem das Garn häufig gewechselt wird, um die manchmal winzigen Änderungen von Farbverläufen der Aquarellfarben und der breit gefächerten Striche darzustellen. Nach und nach nimmt der Teppich Gestalt an: Nude-, Violett-, Braun- und Grüntöne mischen sich vor einem elfenbeinfarbenen Hintergrund und es entsteht eine Landschaftsszenerie. Eine Sonne und ein Mond schweben am Himmel und der Ritter steht im Vordergrund und verzaubert uns mit seiner Virtuosität.
Künstler

Anton Munar

Das Hauptmedium von Anton Munar ist die Malerei, aber der dänische Künstler arbeitet gelegentlich auch mit Ton und Video. Das Mittelalter ist ein immer wiederkehrendes Thema in seinem Werk, in dem imposante gotische Kathedralen über Rittern auf heiliger Mission thronen. Sein mythologisches Universum und seine poetischen Erzählungen werden durch dramatische und farbintensive Kompositionen zum Leben erweckt.

Anton Munar wurde 1997 in Kopenhagen geboren, wo er auch lebt und arbeitet. Er studierte an der Slade School of Fine Art in London und an der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen.