Shop

Allez Stuhl Molded Wicker, warmem grau/polypropylen

190,00EUR
FARBEN:
Allez kann auf Bestellung in diesen fünf verschiedenen Farben hergestellt werden: Schwarz, Weiß, Grau, Warmgrau, und Parkgrün. Für Sonderanfertigungen und weitere Informationen zu Allez schreiben Sie uns an: shop@normann-copenhagen.com
Produkt-Spezifikationen
Instandhaltung
Materialien:
Sitz: Sprühgegossenen FlechtungBeine: polypropylen (PP)
Größe & Gewicht:
H: 79 x L: 45 x D: 50 x SH: 45,5 cm
3,6 kg
Produktinformation:
The Allez chair is injection molded using pure polypropylene (PP) and with a weight of only 3.6 kg. Allez is a component-based chair with seat, legs and backrest that are all replaceable. The seat is available in polyamide (PA) with a subtle cut-out, molded wicker in PP or with upholstery. The legs are available in PP or lacquered oak. The Allez chair is delivered flat-packed or can be ordered assembled. Assembly manual included.
Instandhaltung:
Mit feuchtem Tuch abwischen.
Über

Allez Caféstuhl

Der Allez Stuhl wirkt leicht und luftig und das Design ist unverkennbar. Die organischen Formen der Rückenlehne imitieren die Form des Körpers und verlaufen im unteren Bereich entlang der Sitzfläche. Zusammen mit einer zusätzlichen Verstärkung im Rückenteil sorgt dies für optimale Festigkeit und Sitzkomfort. Die charakteristischen Prinzipien für ein ehrliches Design, das den Bedürfnissen der heutigen Zeit entsprechend neu gestaltet wird, waren bei der Formgebung von Allez wichtige Elemente. Der Designer Simon Legald berichtet:

„Die meisten Stühle basieren auf einer Konstruktion, die aus einer Art Schale und einem Gestell besteht. Durch das Aufteilen des Stuhls in einzelne Komponenten kann er verschiedene Formen und Variationen annehmen, die an unterschiedliche Umgebungen angepasst werden können. Beim Design war die Konstruktion die treibende Kraft, was Allez innovativ und einzigartig macht.“

Allez ist in fünf zeitlosen Farbtönen erhältlich, die Assoziationen an die raue nordische Natur wecken. Mit seiner harmonischen und neutralen Farbpalette aus Parkgrün, Sand, warmem Grau sowie Weiß und Schwarz fügt sich das Design dezent in größere Einrichtungsszenarien und Außenbereiche ein. Die Farbskala trägt auch zu einem Design bei, das über Generationen hinweg aktuell bleibt.
Designer

Simon Legald

Simon Legald absolvierte die Royal Danish Academy of Fine Arts im Sommer 2012. Seine Arbeiten bestehen sowohl aus kleinen als auch größeren Objekten. Simons Entwürfe entstehen oft aus dem Dialog zwischen Handwerk und Industrie.
Er hat eine Vorliebe dafür, elementare Konstruktionsverfahren eines Produkts in dessen Design einzubeziehen, indem er diese visuell hervorhebt.

"Aufrichtigkeit ist das, was ein Produkt verständlich macht und was dessen Funktionalität beschreibt. Wenn du das Produkt verstehst, braucht es keine zusätzliche Erklärung. Das Wesen meiner Entwürfe ist es gekauft und benutzt zu werden. Dafür müssen sie nicht nur funktionale Aspekte befriedigen, sondern auch die psychologischen und ästethischen Bedürfnisse. Schlichtheit beschreibt für mich die wahre Identität von Objekten und macht sie vertrauenswürdig. Bei meinen Entwürfen versuche ich unnötige Details weg zu lassen. Ich arbeite mit Schlichtheit, indem ich die Notwendigkeiten hervorhebe, anstatt sie zu verstecken. Das gibt dem Produkt einen simplen und ehrlichen Ausdruck."