Shop

Rope Sofa 3-Sitzer rechte Armlehne Main Line Flax

5535,00EUR
Produkt-Spezifikationen
Instandhaltung
Materialien:

Gewebe: MLF20
Füllung: HR Schaum, Taschenfederkerne
Beine: Lackiertes Holz

Größe & Gewicht:
H: 67 x L: 344 x D: 86 x SH: 39 cm
97 kg
Produktinformation:

Rope besteht aus einem Holzrahmen mit Taschenfedern. Der Rahmen ist vollständig mit haltbarem Möbelschaum bedeckt, wodurch ein optimaler Sitzkomfort sichergestellt wird. Das Sofa verfügt an allen Kanten über Rohre. Die Beine bestehen aus schwarzlackiertem Holz und sind ca. 1,5 cm hoch.

Instandhaltung:

Stoff: Zu reinigen mit Textil- oder PolsterreinigerLeder: Zu reinigen mit einem feuchten Tuch. Benutze warmes Wasser mit etwas Seife. Wir empfehlen regelmäßiges Staubsaugen mit einem weichen Aufsatz für Stoff und Leder, um Farbe und Aussehen zu erhalten

Über

Rope Sofa

Eine sanft gerundete und minimalistische Silhouette charakterisiert das modulare Rope Sofa. Das Design betont Flexibilität und Komfort und es verbindet traditionelle Polsterungsverfahren mit einem persönlichen Ausdruck.
Designer Hans Hornemann hat die Details von Rope auf eine schlichte und elegante Weise hervorgehoben, was z.B. in der Paspelierung zu sehen ist, die die Kanten der Module kennzeichnet. Das Design spielt mit Dimensionen und Kurven, um Rope einen Ausdruck zu verleihen, der sowohl minimalistisch als auch charaktervoll ist.
Rope wurde für puren Komfort designt, der dich über Stunden hinweg entspannen lässt. Die Flexibilität des modularen Designs hält eine Fülle von Möglichkeiten bereit, um Kreativität und persönlichen Stil zur Geltung zu bringen.
Design: Hans Hornemann.

Designer

Hans Hornemann

Der junge dänische Designer Hans Hornemann absolvierte die Aalborg Universität 2014 mit einem Master in Engineering in Industrial Design. Hans Hornemann betont die Kombination von schlichter ästhetik und hoher Funktionalität in einem ausdrucksstarken und unbeschwerten Design. Er ist von industriellen und technischen Lösungen im Design fasziniert, sowohl in Hinsicht auf das Material, als auch auf die Ausdrucksweise. Natürliche Materialien dienen ihm oft als Inspirationsquelle, auch deshalb bemüht er sich, das Design auf das Allernötigste zu reduzieren und das Aufrichtige darzustellen, das er in den Materialien findet.

"Meiner Meinung nach sollte Design ein Gleichgewicht zwischen einem ästhetischen Minimalismus und einer benutzerfreundlichen Funktionalität herstellen. Als Designer möchte ich mich dem benutzten Material gegenüber respektvoll verhalten, um dessen natürliche Qualitäten zum Vorschein zu bringen und zu verbessern. Ich schätze klare und minimalistische Linien, die dem klassischen Design einen neuen Wind geben. Beim Erschaffen eines neuen Designs sollte man bei Null anfangen und einen neuen Beitrag zur Formsprache, zum Ausdruck oder der Funktionalität eines Produkts leisten."