Shop

Form Schaukel-Lehnstuhl rot/Walnuss

670,00EUR
Auf Bestellung hergestellt.PRODUKTIONSZEIT: 4-6 WOCHEN
Weltweiter Versand (auf Straßenhöhe).
Awards
German Design Award 2016, Germany - "Special Mention"
IF Product Design Award 2016, Germany
Produkt-Spezifikationen
Instandhaltung
Materialien:
Schale: Plastik
Beine: Walnuss
Größe & Gewicht:
H: 73 x L: 56 x D: 69 x SH: 38 cm
5,7 kg
Produktinformation:
Form wird montiert geliefert.

Plastik ist aus Polypropylen (PP)
Instandhaltung:
Mit feuchtem Tuch abwischen.
Über

Form Schaukelstuhl

Es heißt, dass wir Bewegungsfreiheit brauchen um gemütlich Sitzen zu können - genau deshalb haben wir eine neue Kollektion mit schaukelnden Möbelstücken entworfen. Der Form Schaukelstuhl hat eine geformte Plastikschale mit einem weiten, abgerundeten Sitz, der es ermöglicht in verschiedenen Positionen gemütlich sitzen zu können. Die Dicke der Schale verändert sich von 1 cm an der Sitzfläche zu 4 mm an der Rückenlehne. Somit unterstützt Form Gewicht optimal und bietet gleichzeitig Flexibilität für den Rücken. Schaukelmöbel sind großartig, da sie Platz für Bewegung bieten, wir aber gleichzeitig entspannt Sitzen können.

Zusätzlich zum Komfort-Faktor ist der Form Schaukelstuhl besonders gut dazu geeignet, um einladende Wohnecken oder beeindruckende Umgebungen zu gestalten. Mit seiner skulpturhaften Silhouette und sorgfältig ausgewählten Details, ist Form ein echter Hingucker, der in kleinen sowie großen Räumen eine makellose Atmosphäre gestaltet.

Unseren Form Schaukelstuhl gibt es mit oder ohne Armlehne. Die Sitzschale ist eine nahtlose Erweiterung des Holzrahmen und somit das Hauptmerkmal der gesamten Formserie. Simon Legald erklärt:"The Schaukelrahmen war eigentlich einer der ersten Rahmen, die ich entworfen habe. Für mich steckt etwas Unerwartetes und Überraschendes in der Kombination einer industriellen Plastikschale mit einem eher traditionellen Schaukelrahmen aus Holz. Der Rahmen ist unglaublich stabil und wurde mit Hand von professionellen Möbelhandwerkern zusammengebaut und gewährleistet beste Qualität. Die Holzgestelle werden zweimal lackiert, bevor sie auf die Schale montiert werden. Dies ergibt zusätzliche Haltbarkeit und eine schöne, natürlich wirkende Oberfläche.
Designer

Simon Legald

Simon Legald absolvierte die Royal Danish Academy of Fine Arts im Sommer 2012. Seine Arbeiten bestehen sowohl aus kleinen als auch größeren Objekten. Simons Entwürfe entstehen oft aus dem Dialog zwischen Handwerk und Industrie.

Er hat eine Vorliebe dafür, elementare Konstruktionsverfahren eines Produkts in dessen Design einzubeziehen, indem er diese visuell hervorhebt.

"Aufrichtigkeit ist das, was ein Produkt verständlich macht und was dessen Funktionalität beschreibt. Wenn du das Produkt verstehst, braucht es keine zusätzliche Erklärung. Das Wesen meiner Entwürfe ist es gekauft und benutzt zu werden. Dafür müssen sie nicht nur funktionale Aspekte befriedigen, sondern auch die psychologischen und ästethischen Bedürfnisse. Schlichtheit beschreibt für mich die wahre Identität von Objekten und macht sie vertrauenswürdig. Bei meinen Entwürfen versuche ich unnötige Details weg zu lassen. Ich arbeite mit Schlichtheit, indem ich die Notwendigkeiten hervorhebe, anstatt sie zu verstecken. Das gibt dem Produkt einen simplen und ehrlichen Ausdruck."