Shop

Journal Schreibtisch grau

605,00EUR
Auf Bestellung hergestellt.
PRODUKTIONSZEIT: 4-6 WOCHEN
Produkt-Spezifikationen
Instandhaltung
Materialien:
Laminierte Tischplatte, pulverbeschichteter Stahlbeine, Schublade aus Stahl.
Größe & Gewicht:
H: 74 x L: 130 x D: 65 cm
20,5 kg
Produktinformation:
Pulverbeschichtete Stahlbeine und Stahlschublade in gleicher Farbe wie die Tischplatte bemalt. Silikon-Rosette an der Stromkabel-Öffnung.
Instandhaltung:
Mit feuchtem Tuch reinigen
Über

Journal

Das Design des Schreibtischs Journal ist ein Flirt zwischen der farbig gestalteten Tischplatte und dem leichten Stahlgestell. Journal ist funktionell bis ins kleinste Detail und mit seiner einladenden Optik eine stilvolle Ergänzung in einer modernen Einrichtung.
Diskret funktionelle und praktische Details sind Bestandteil des Designs von Journal. Die Tischplatte ist mit integrierten Kabelauslässen versehen. Eine Stahlschublade unter der Tischplatte bietet Stauraum für Schreibgeräte. Die kleinen Finessen von Journal helfen, ein angenehmes Umfeld zu schaffen, in dem kreative Ideen fließen können.
Der Schreibtisch ist so dimensioniert, dass er nicht zu viel Platz beansprucht und ist in vier ruhigen Farbtönen erhältlich. Design: Simon Legald.
Designer

Simon Legald

Simon Legald absolvierte die Royal Danish Academy of Fine Arts im Sommer 2012. Seine Arbeiten bestehen sowohl aus kleinen als auch größeren Objekten. Simons Entwürfe entstehen oft aus dem Dialog zwischen Handwerk und Industrie.

Er hat eine Vorliebe dafür, elementare Konstruktionsverfahren eines Produkts in dessen Design einzubeziehen, indem er diese visuell hervorhebt.

"Aufrichtigkeit ist das, was ein Produkt verständlich macht und was dessen Funktionalität beschreibt. Wenn du das Produkt verstehst, braucht es keine zusätzliche Erklärung. Das Wesen meiner Entwürfe ist es gekauft und benutzt zu werden. Dafür müssen sie nicht nur funktionale Aspekte befriedigen, sondern auch die psychologischen und ästethischen Bedürfnisse. Schlichtheit beschreibt für mich die wahre Identität von Objekten und macht sie vertrauenswürdig. Bei meinen Entwürfen versuche ich unnötige Details weg zu lassen. Ich arbeite mit Schlichtheit, indem ich die Notwendigkeiten hervorhebe, anstatt sie zu verstecken. Das gibt dem Produkt einen simplen und ehrlichen Ausdruck."