Geo

Geo

Über

Geometrische Formen zu Hause


Die minimalistische Geo Isolierkanne bekommt Verstärkung von einem Tablett, einer Milchkanne, einem Zuckerbecher und drei Gefäßen mit Deckeln in verschiedenen Größen. Die Geo Serie wurde von dem dänischen Designer Nicholai Wiig Hansen entworfen und besticht durch ihren minimalistischen Stil und starke, maskuline Kanten.


Die strenge, geometrische Optik von Geo resultiert aus der Einsparung aller unnützen Details und in einem anmutigen Design. Die Geo Serie wurde aus sehr leichtem Material hergestellt, das auf der Innenseite glänzt und von außen angenehm matt lackiert ist.


Nicholai Wiig Hansen dazu: ”Es ging mir bei Geo darum, eine Serie von Produkten mit Charakter zu schaffen. Dafür habe ich mit der Linienführung sowie den Kreisen und Formen der Produkte gearbeitet, um eine geometrische Harmonie zu erlangen. Die klaren Formen geben der Geo Serie ein kantiges und graphisches Aussehen, wohingegen der Gebrauch von klassischen und leichten Farben die maskuline Erscheinung mildert.

Design: Nicholai Wiig Hansen
Designer

Nicholai Wiig Hansen

Nicholai Wiig Hansen hatte sein eigenes Designstudio bereits im Alter von 26 Jahren. Beim Designen benutzt Nicholai sich selbst als Zielgruppe. Proportionen sind bei seinen Arbeiten extrem wichtig und Details werden nicht als Dekoration benutzt, sondern nur, wenn sie einem Zweck dienen.

Er lässt sich von seiner Umgebung inspirieren, insbesondere von Kunst, Essen, Natur und Maschinen. Wenn Nicholai Wiig Hansen ein neues Produkt entwirft, ist es, bevor er auch nur einen Strich zeichnet, bereits komplett durchdacht. Und zwar von der Produktion über die Form bis hin zur Perspektive des Benutzers.