Ole Jensen

Designer

Ole Jensen


Ole Jensen wurde am The Arts and Crafts College in Kolding und an der Royal Academy of Fine Arts in Kopenhagen ausgebildet. Seit 1985 unterrichtet Ole an verschiedenen Designschulen, stellt seine Arbeiten fast überall in Europa aus und ist dazu noch Gründer bzw. Mitglied mehrerer Designverbände und Gremien. Ole Jensen gewann einen Haufen Designpreise und wurde in unzähligen Publikationen erwähnt.


“Ideen und Materialien sind eng miteinander verknüpft. Die Idee nimmt nur dann Gestalt an, wenn man mit dem Material arbeitet. Ich traue der jeweiligen Form erst, wenn ich sie mit meinen Fingern berührt habe. Durch das jeweilige Objekt ist es mir möglich mit dem Hersteller sowie dem Endbenutzer zu kommunizieren, dabei sehe ich mich als fruchtbarer Minimalist. Alles muss mit einberechnet werden. Nicht mehr und nicht weniger! Ich versuche die Einzigartigkeit in schlichtem Design zu finden und das schlichte Design im Einzigartigen. Jeder Tag birgt neue Design Herausforderungen, die ich gerne annehme.”

Design Auszeichnungen:
Washing-up Bowl & Brush: Design Plus 2002, Formland Prisen 2002
Dustpan & Broom: Formland Prisen 2002