Gry Fager

Designer

Gry Fager

Gry Fager hat sowohl die School of Glass and Ceramics in Bornholm als auch die Danish School of Design mit einem Diplom abgeschlossen. 

 

"Mein Designansatz basiert auf dem Interesse, Objekte für den Alltag zu schaffen. Meinen Fokus habe ich dabei auf Keramik gerichtet und das Wichtigste ist, dass meine Entwürfe eine Funktion und einen Zweck haben. In meinem Gestaltungsprozess geht es darum, das Erkennbare zu betonen, indem ich einen neuen Bezugsrahmen und eine neue Anwendungsmöglichkeit schaffe. Ich mag das Zusammenspiel von Form, Funktion und Material und durch Beobachtung dieser Wechselspiele in meiner Umgebung, werde ich inspiriert.” 


Normann Copenhagen wurde schon auf die Entwürfe von Gry Fager aufmerksam, bevor sie 2008 die Danish School of Design abschloss. Mit der Einführung der Mormor Serie ging der erste Entwurf von Gry Fager in Produktion.